Scheidt Kasprusch Gesellschaft von Architekten mbH

Projekte.Bauten.Archiv.Büro.Kontakt.

   


                                                                                                Foto: Hermann Scheidt


Neubau der Rhein-Ruhr Sporthalle


Die neue Ruhr-Sporthalle in der südlichen Innenstadt von Mühlheim soll, entsprechend ihrer Bedeutung als wichtiger Veranstaltungsort der Stadt, dem Ort ein neues Gesicht geben.

Bis zu 2.500 Besucher werden von dem großen Vordach bereits von weitem empfangen.

Dieses zeichenhaft auskragende Vordach ist der obere Abschluß einer horizontalen Schichtung von Baukörpern und Nutzungen.

Ein geschlossenes, schützendes Sockelgeschoß bildet die Basis für eine großzügige Eingangsterasse und den hellen verglasten Hallenbaukörper.


Bewag Schaltanlage 110 kV. NiedrigEnergieHaus Marzahn. minimumhouse. Bahnhof Hameln. St. Antony Oberhausen.
Haus der Essener Geschichte. Rhein-Ruhr Sporthalle. SpielPlatzHaus Spandau. Forschungssporthalle HU Berlin. Depot Ruhr Museum.